Prophylaxe

Damit es nicht zu einer Zahnfleischerkrankung kommt, ist vor allem Ihre Initiative gefragt. Regelmäßige Zahnreinigung mit Interdentalraumpflege sind dabei unumgänglich.

Regelmäßige Kontrollbesuche beim Zahnarzt sind nötig um frühzeitig Parodontalerkrankungen erkennen zu können. Unbehandelte Parodontitis kann schwerwiegende Folgen haben, die bishin zum Zahnausfall reichen.

Mit Hilfe einer professionellen Zahnreinigung (PZR) werden die Zahnbeläge (Plaque) und hartnäckige Ablagerungen entfernt. Die PZR sollte mindestens alle 6 Monate wiederholt werden. Bei einem ersten Beratungsgespräch werden wir Sie über die entstehenden Kosten informieren.